Montag, 16. März 2009

Zirkuszelt

Um mir das warten auf mein mütterliches Taxi nach Hause zu verkürzen besuchte ich am Freitag J., der anscheinend aufmerksam diesen Blog studiert. Denn die von mir erwähnte Magnesiummangelerscheinung bewegte ihn dazu eine Apotheke aufzusuchen um sich nach Lebensmittel mit viel Mg zu erkundigen. Dem entsprechend standen dann Bananen und Cashewkerne parat. Wie aufmerksam ist das bitte? J. nochmals einen tiefen Knicks! Ach und falls du das hier liest, ich habe auch so eine Art Eiweißproblem. Keine Mangelerscheinung sondern eher ein drückendes Gefühl im Unterleib. Hast du vieleicht eine Idee, wie du mir helfen kannst? Ich könnte auch die Taschentücher besorgen.
"Auf Arbeit" hat mich das statistische Jahrbuch Rostock 2007 in den Bann gezogen. 1000 Russen, 900 Ukrainer, 800 Vietnamesen und nur rund 344 Türken leben in Rostock. Die meisten alten Leute leben in Reutershagen. Unsere Alterspyramide hat mehr Kurven als jede Frau und von 20 bis 24 Jahren ist das einzige Alter in dem es einen leichten Frauenüberschuss gibt. Strike! Die vorsätzliche Selbsttötung schwankte in den letzten Jahren immer zwischen 17 und 28 Menschen außer 2006, da legten "nur" 5 Menschen Hand an sich.
Auf der Geburtstagssause meiner Oma habe ich das Puzzle, welches ich ihr zu Weihnachten geschenkt habe angefangen und habe es ca. halb fertig bekommen. Wir schauten uns auch alte Fotos an und entdeckten eins auf dem meine UrUrOma (gest. 1942) mit Mutterkreuz abgelichtet war.
Auch nach einem spannenden Match am Sonntag bin ich immernoch ungeschlagener fünffacher Meister in dem Brettspiel Anno 1701, aber meine Schwester hat es mir diesmal echt schwer gemacht. Respekt.
Mein Oberlippenbart hat indes immerhin 25 Tage überlebt. Ich laufe nun mit einem ungeshaveten, hässlichen 3-Tage-Bart eines Penners durch die Gegend. Zu dieser Verzweiflungstat hat mich nur die Tatsache getrieben, dass meine Familie diese anmutige Erscheinung zwischen Mund und Nase ein "Zirkuszelt" genannt hat.

Kommentare:

  1. Wer vorsätzlich das statistische Jahrbuch liest, ist echt am Ende. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Iwann werd ich den Meister schon noch besiegen! ;D

    AntwortenLöschen