Samstag, 17. Januar 2009

Juri Gagarin und Bratze...

...ihr denkt das geht nicht?! Geht wohl und zwar auf der Bühne im Zwischenbau (HRO). Unter dem Motto "Rave kaputt was dich kaputt macht" wurde gestern der ehemalige Interclub gestürmt. Ich habe mir gleich den Platz vor den 2m hohen Boxen gesichert, um den Basswind auf meinen Armen zu spüren :) Getroffen hat man dort jeden! Rostock ist echt ein Dorf ;)
Um Punkt 3:33 Uhr hat es uns dann doch nach nebenan ins ST verschlagen, weil es einfach zu laut war auf die Dauer. Dort haben wir den Abend dann abklingen lassen. 5:00 gings Richtung Dobi-Döner, aber M. hat es sich dann doch anders überlegt und es gab bei mir 6:00-Uhr-Nudeln, die schlechtesten der Welt. Versalzen, trockene Sauce und mehr als aldente ;). Hat aber auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht :)
Und ich habe gelernt, dass es viel mehr fetzt, nicht so betrunken zu sein. Man hat morgens keine Probleme und kriegt viel mehr mit vom Abend :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen