Dienstag, 29. September 2009

Schlafen ist Luxus

Mittwoch: Pleitegeier -> 4 Stunden
Donnerstag: Keller + ST -> 3 Stunden
Freitag: Spieleabend -> 3 Stunden
Samstag musste ich wieder früh raus wegen des Seminars mit einem Herrn Prof. Rainer Winkel. ("ist 'n reiner Winkel"). Ein angeblich berühmter und hochintelligenter Mann. Er hat in einem Gelsenkirchener Viertel mit hohem Ausländeranteil eine reformpädagogische evangelische Gesamtschule aufgebaut, in der Kinder ihre Klassenstufenhäuser selbst entwerfen können. Und die werden dann auch wirklich gebaut!!! Aber mit Studenten wie uns hat er wohl nicht gerechnet. Streckenweise hat er echt Blödsinn erzählt. Ausschweifende Reden über den regelmäßigen Urlaub mit seiner Frau auf Fährmann oder sonst was.

Meine beiden Eltern haben es leider nicht wahrgenommen wenigstens einmal in 4 Jahren mitzubestimmen, wer über sie bestimmen darf. Ich hingegen schon. Ich vermute allein wegen meines Kreuzchen hat es die FDP überhaupt erst so weit gebracht. Meine erste Stimme ging an den Kandidaten der Grünen Herrn Trepe und nicht an Angela Merkel! Aber ich bereue meine Votum jetzt schon. Das nächste mal wirds durch und durch grün!

Kommentare:

  1. Ich wusste gar nicht, dass du in Angies Wahlkreis wohnst und ihr somit deine Erststimme geben konntest. Aber die hat ja, wie du im gleichen Satz schreibst, der Kandidat von den Grünen bekommen ...

    AntwortenLöschen
  2. Ja, weil Angie ist Mainstream :P

    Ähm nein, er war mit seiner Frau auf dem Fährmann! Das das das das ist schon richtig so!

    AntwortenLöschen